Labyrinth
Pfarrzentrum Südstadt Theißplatz 1
2344 Maria Enzersdorf - Südstadt
Startseite Termine Liturgie & Gebet Sakramente Pfarrleben Über uns Kontakt
Panorama Titelbild

Ehe

Sie haben vor, sich in Maria Enzersdorf kirchlich trauen zu lassen?
Wir unterstützen und begleiten Sie dabei.

Beliebte Orte für die Spendung des Ehesakramentes liegen im Pfarrgebiet von Maria Enzersdorf-Zum Heiligen Geist:

- Wallfahrtskirche der Franziskaner

- Schlosskapelle im Schloss Hunyadi

- Burgkapelle in der Burg Lichtenstein

- Gabrium (St.Gabriel)

- Pfarrkirche in der Südstadt

Zur Abwicklung der formalen Angelegenheiten wenden Sie sich bitte an unser Pfarrsekretariat per E-Mail

oder telefonisch 02236/26431.

Wünschen Sie Kontakt zu einem Priester oder Diakon, der mit Ihnen die Trauungszeremonie gestaltet, wenden Sie sich bitte an Pfarrer P. Elmar Pitterle SVD oder Diakon Josef Ruffer. Pfarrer oder Diakon


Vor der kirchlichen Hochzeit muss ein Trauungsprotokoll in der Wohnpfarre erstellt werden.

Zur Anmeldung der Hochzeit bringen Sie bitte folgende Dokumente mit:

von beiden Brautleuten:

  • Meldezettel
  • Geburtsurkunde
  • Taufschein (Originale)
  • Lichtbildausweis
  • Bestätigung des Standesamtes (Heiratstermin)


von Personen, die bereits zivil verheiratet waren:

  • Heiratsurkunde
  • Sterbeurkunde, falls der/die Partner/in verstorben ist
  • rechtskräftiges Scheidungsurteil


Kosten: Trauungsprotokoll € 15,-


Vor der Hochzeit sind der Besuch eines Eheseminars und ein Gespräch (sogenanntes Brautleutegespräch) mit dem Pfarrer nötig.